hörMahl: Ein mehrgängiges Kulturmenü 
mit Münchhausen

Der großartige Erzähler Hieronymus Carl Friedrich Freiherr von Münchhausen wurde vor gut 300 Jahren am 11. Mai 1720 geboren. Im heutigen Rathaus der Stadt Bodenwerder. Nachdem der Freiherr viel gereist und auch im Krieg gewesen war kehrte er mit 30 Jahren nach Bodenwerder zurück und baute dort 1763 neben seinem Gutshaus ein kleines Gartenhäuschen. Diese „Grotte“ nutze er, um Freunden phantastische Geschichte zu erzählen.


Wir bieten Reiseproviant in drei Gängen, tüchtige Pferde, gutes Kartenmaterial, Kernenergie in Form von schnell wachsenden Bohnenkernen. Und: für alle diejenigen, die ihrer Phantasie trauen eine Reisen rund um und durch die Welt bis zum Mond und zurück. Sie entscheiden, wie viel Zeit Sie mit dem Lügenbaron verbringen möchten: Es gibt einen Podcasts, den Sie auch in kleinen Häppchen hören können, es gibt ein paar Geschichte, die Sie sich gegenseitig vorlesen können. Zwischendurch können Sie spazieren gehen, spielen, lesen, malen, und: Sie können heute so viel lügen, wie sie wollen. Ganz egal, wie Sie sich entscheiden, am Ende landen Sie neben einem schmackhaften Ameisenhaufen, von dem keinlerlei Gefahr ausgeht, außer, dass man mehr davon haben möchte. 


Menü:
Echte Blinis mit 
falschem Kaviar (Pilzkaviar)
Kichererbsencreme
Südseetraum Marmelade
Voll falscher Hase mit Türkischen Bohnen
Falscher Ameisenhaufen 
(Karamel Keks Kuchen mit Schokolade)


Im Paket enthalten ist:

- die Tischdekoration

- eine Anleitung

- das Abendessen (auch noch für den Folgetag)
- der Link zum passenden Hörmahl-Podcast


Die Box gibt es vegetarisch oder mit Fleisch. 
Die Box gibt es für 2 Personen zahlen Sie 56 Euro. 
Die 3. Person und jede weitere zahlt 18 Euro. 
Zzgl. € 5,00 Pfand für Gläser und Box 


Zahlung in bar Vorort, per Banküberweisung oder Paypal


 

Abholzeiten und Orte:

Restaurant eßkultur zwischen 13.00 -16.00 Uhr

Eingang über die Takustr. 38/40, 14195 Berlin

 

Büro eßkultur zwischen 15.00 -18.00 Uhr

Richardplatz 25, 12055 Berlin

Paasburg's WeinAusLeidenschaft - Weinhandlung zwischen 13.00 - 19.00 Uhr
Südwestkorso 17, 12161 Berlin - hier nur mit Vorauszahlung möglich



Lieferungen nach Absprache möglich (kostet 15,00 -20,00 €)
Könnten Ihre Nachbarn auch an einer Bestellung interessiert sein? Fragen Sie nach und sparen Sie Lieferkosten!

 

Die Boxen können bis zu zwei Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden und somit am nächsten und übernächten Tag noch zubereitet werden.


 Eindrücke: 

 hörMahl Feinkost für die Ohren 

Ein mehrgängiges Kulturmenü mit Münchhausen