Fromets Töchter                                                          Spaziergang + Picknick

mit Fromet Mendelssohn und Birgitt Claus

12.05.2024, 11 Uhr

Created with Sketch.

Fromet Mendelssohn, die geliebte Frau von Moses Mendeslssohn, steht in seinem Schatten. Doch: sie war die Mutter aller Salons, gab ihren Töchtern und deren Freundinnen "Ich stärke und Challa" mit auf den steinigen Weg der Emanzipation:  

Start ist die Mendelssohnremise in der Jägerstraße. Von dort laufen wir bis zum Dreifaltigkeitsfriedhof am Halleschen Tor. Das sind ca. 2,5 km, die durch kleine Picknickpausen mit kalten und warmen Speisen unterbrochen werden. Der Spaziergang ist barrierefrei und genauso gehaltvoll wie ein Brunch in drei Gängen.


KOSTEN: 35 Euro
WO:
Teffpunkt: Mendelssohnremise -  Jägerstraße 51, 10117 Berlin